Timmermann-Tipp: Musik & Tradition Hand in Hand beim unterhaltsamen Event!
Military tattoo - Edinburgh Festival
12. - 16. August 2019
Das Royal Edinburgh Military Tattoo (tattoo zu Deutsch: Zapfenstreich) ist das größte Musikfestival Schottlands. Jede Vorstellung wird von fast 10.000 Zuschauern live verfolgt. Das Tattoo ist Teil des Edinburgh Festivals und findet seit 1950 jedes Jahr im August auf dem Platz direkt vor dem Edinburgh Castle (der so genannten Esplanade) in der schottischen Hauptstadt statt. Weit mehr als 1000 Musiker, Tänzer und Akrobaten bieten eine faszinierende Show vor einer spektakulären Kulisse! Natürlich dürfen traditionell schottische Bestandteile, wie Dudelsäcke während dieser einzigartigen Parade nicht fehlen.
Veranstalter
Reisebüro Timmermann GmbH & Co. KG
Jens Timmermann
Markt Königsborn 3-4
59425 Unna

Tel.: 02303 / 25 40 60
Fax: 02303 / 25 40 66
E-Mail: info@reisen-timmermann.de
Auskünfte & Buchung
Reisebüro Timmermann
Unna Königsborn
Reisebüro Timmermann
Unna City
Reisebüro Timmermann
Kamen-Heeren
Reisebüro Timmermann
Menden
Jetzt anmelden
Inklusivleistungen & Preise
Hotelinfos
Reiseflyer zum Download (420KB)
Ihr Reiseablauf
1. Tag: Montag, 12. August 2019 - Anreise
Fahrt mit dem Bus zum Flughafen Köln-Bonn und Flug nach Edinburgh. Ihre örtliche Reiseleitung erwartet Sie bereits und begleitet Sie auf Ihrem Weg nach Stirling, einer kleinen Stadt etwa 60 km vor den Toren Edinburghs. Anschließend Hotel Check-in und Zimmerbezug. Der übrige Tag steht Ihnen für erste Erkundungen dieser kleinen Stadt mit großer Geschichte zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
2. Tag: Dienstag, 13. August 2019 - Edinburgh
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Unter anderem lernen Sie die berühmte Royal Mile kennen. Diese Straße im Zentrum der Stadt verbindet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und ist tatsächlich nahezu eine schottische Meile lang. Am östlichen Ende der Royal Mile besuchen Sie den Holyrood Palast, die offizielle Residenz der britischen Königin in Schottland. Anschließend steht ein Besuch im Edinburgh Castle, der beeindruckenden Festung am anderen Ende der Royal Mile, in der schon Maria Stuart residierte, auf dem Programm. Gemütliches Abendessen in einem typisch schottischen Pub. Mit Einbruch der Dämmerung beginnt das größte Musikfestival Schottlands, das Royal Edinburgh Military Tattoo auf dem Platz vor dem stimmungsvoll beleuchteten Edinburgh Castle. Eine wahrhaft beeindruckende Kulisse vor der die Hauptattraktion des Abends, der Auftritt der Massed Pipes and Drums, einer Formation aus etwa 200 Dudelsackspielern und Trommlern so richtig zur Geltung kommt.
3. Tag: Mittwoch, 14. August 2019 - Stirling & Trossachs
Mit Ihrer örtlichen Reiseleitung lernen Sie heute die kleine Stadt Stirling vor den Toren Edinburghs und ihre Bedeutung besser kennen. Sie besichtigen das Stirling Castle auf dem Schlossberg hoch über der Stadt, in dessen unmittelbarer Nähe einst die wohl entscheidendsten Schlachten Schottlands stattgefunden haben sollen. So geschichtsträchtig dieser Ort auch ist, so ist Stirling auch bekannt als Tor zu den Highlands. Hier beginnen die sogenannten „Trossachs“. Eine Landschaft, die auch als die Kleinen Highlands bezeichnet wird, mit funkelnden Seen, zerklüfteten Hügeln, verschlafenen Wäldern und gastfreundlichen Ortschaften bis hin zum großen Loch Lommond. Genießen Sie diese einmalige Landschaft während einer Dampfschifffahrt auf dem beschaulichen Loch Katrine mitten im Trossachs Nationalpark. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
4. Tag: Donnerstag, 15. August 2019 - Halbinsel Fife
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zur Halbinsel Fife, nördlich von Edinburgh gelegen. Für über 500 Jahre war diese Halbinsel der Sitz der schottischen Könige. Ein herrliches Küstenpanorama mit reizvollen Fischerdörfern, sowie ein sanftes hügeliges Hinterland prägen das Landschaftsbild. Sie besuchen das Städtchen St. Andrews, eine der schönsten Kleinstädte Schottlands. Neben dem mittelalterlichen Stadtkern ist es vor allem das Flair einer Universitätsstadt und die historische Bedeutung als Ursprungsort des Golfes, welches die Besucher besonders anzieht. Aus längst vergangenen Zeiten erfahren Sie bei der Besichtigung der Ruinen von St. Andrews Castle und seiner Kathedrale. Den Abschluss des Tages bildet ein Besuch mit Rundgang in einer typischen Whisky Destillerie. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
5. Tag: Freitag, 16. August 2019 - Rückflug
Je nach Flugzeit Zimmerrückgabe und Transfer nach Edinburgh zu Ihrem Rückflug nach Köln/Bonn. Anschließend Transfer in die Ausgangsorte Ihrer Reise.
Hotelinfos
Golden Lion Hotel Stirling *** in Stirling
Seit über 200 Jahren beherbergt dieses historische Gebäude Gäste aus aller Welt. Sogar Mitglieder der königlichen Familie wählten das Hotel im Stadtzentrum von Stirling bereits für Übernachtungen aus. Das familiengeführte Golden Lion Hotel bietet eine traditionelle Bar sowie ein Restaurant, in dem regionale Speisen serviert werden. Die Zimmer sind modernen eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche / WC, Haartrockner, Flachbild-Sat-TV sowie Kaffee- und Teezubehör. Direkt vor dem Hotel befinden sich zahlreiche Geschäfte, Bars und Cafés.
Inklusivleistungen & Preise
TIMMERMANN-Reisebegleitung von Anfang an
Flughafentransfer ab/bis Unna, Kamen-Heeren und Menden** im modernen Reisebus
Flug ab/bis Köln/Bonn nach/von Edinburgh inkl. Freigepäck, Flughafensteuern und Gebühren
Alle Fahrten vor Ort im landestypischen Reisebus
Durchgehende örtliche, deutschsprachige Reiseleitung
4 Übernachtungen im Golden Lion Hotel*** / Stirling
4 x landestypisches Frühstück
3 x Abendessen im Hotel
1 x Abendessen in Edinburgh vor dem Military Tattoo
Eintritt Royal Yacht Britannia
Eintritt Holyrood Palace
Eintritt Edinburgh Castle, St. Andrews Castle und Stirling Castle mit dem Historic Scotland Pass
Bootsfahrt Loch Katrine
Eintritt und Rundgang in einer Whisky Destillerie
Eintrittskarte zum Military Tattoo mit Sitzplatz Tribüne 7 oder 10 am 13.08.2019
Reisepreissicherungsschein
Preise pro Person
Im Doppelzimmer
1.549 €
Zuschlag Einzelzimmer
269 €
Hinweise
Für die Durchführung der Reise gibt es eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen.
Damit ein Zustiegsort angefahren werden kann, müssen sich mindestens 6 Teilnehmer für diesen anmelden.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung.
Änderungen vorbehalten. Stand der Informationen: November 2018.